Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Zur heutigen Gesellschaftersitzung der Betreibergesellschaft des Olympiastadions

Pressemitteilung vom 04.03.2005

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Die Gesellschafter der Betreibergesellschaft Olympiastadion Berlin GmbH haben am Freitag über die wirtschaftliche Situation des Olympiastadions beraten.

Im Ergebnis dieser Beratung erklärt der Aufsichtsratsvorsitzende, Klaus Böger: „Die Gesellschafter haben sich über die wirtschaftliche Lage der Betreibergesellschaft des Olympiastadions informiert. Das Gerücht über eine drohende Insolvenz der Betreibergesellschaft entbehrt jeglicher Grundlage. Die Betreibergesellschaft ist weder überschuldet noch illiquide. Die für die Stadt wichtigen Sportveranstaltungen und sonstigen Events im Olympiastadion sind sichergestellt.“

Rückfragen:
Pressesprecher
Telefon: 9026 5846
E-Mail: pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de