Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

EUROPAWAHL IN BERLIN 2004: REIHENFOLGE DER WAHLVORSCHLÄGE AUF DEM BERLINER STIMMZETTEL

Pressemitteilung vom 16.04.2004

Der Landeswahlleiter teilt mit:

Nach den am 16. April 2004 getroffenen Entscheidungen des Bundeswahlausschusses über die eingereichten gemeinsamen Listen für alle Länder und des Landeswahlausschusses über die eingereichte Liste für das Land Berlin teilt der Berliner Landeswahlleiter, Andreas Schmidt von Puskás, die Reihenfolge der Wahlvorschläge auf dem Berliner Stimmzettel mit:

1. Christlich Demokratische Union Deutschlands – CDU
2. Sozialdemokratische Partei Deutschlands – SPD
3. Partei des Demokratischen Sozialismus – PDS
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNENGRÜNE
5. Freie Demokratische Partei – FDP
6. DIE REPUBLIKANERREP
7. Mensch Umwelt Tierschutz – Die Tierschutzpartei
8. DIE GRAUEN – Graue Panther – GRAUE
9. Nationaldemokratische Partei Deutschlands – NPD
10. Feministische Partei DIE FRAUENDIE FRAUEN
11. Ökologisch-Demokratische Partei – ödp
12. Partei Bibeltreuer Christen – PBC
13. CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten – CM
14. Bürgerrechtsbewegung Solidarität – BüSo
15. Deutsche Zentrumspartei – Älteste Partei Deutschlands gegründet 1870 – ZENTRUM
16. Ab jetzt ··· Bündnis für Deutschland Liste: Gegen Zuwanderung ins „Soziale Netz“ – Deutschland
17. Aktion unabhängige Kandidaten – Unabhängige Kandidaten
18. Aufbruch für Bürgerrechte, Freiheit und Gesundheit – AUFBRUCH
19. Deutsche Kommunistische Partei – DKP
20. DEUTSCHE PARTEI – DP
21. FAMILIEN-PARTEI DEUTSCHLANDSFAMILIE
22. Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale – PSG

- – - – -

Rückfragen:
Dr. Horst Schmollinger
Telefon: 9021-3877
E-Mail: h.schmollinger@statistik-berlin.de