Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

BESTIMMUNG DER VERWALTUNGSBEAMTEN FÜR DIE SCHÖFFENWAHL-AUSSCHÜSSE

Pressemitteilung vom 20.04.2004

Aus der Sitzung des Senats am 20. April 2004:

Der Senat hat auf Vorlage des Senators für Inneres, Dr. Erhart Körting, für die Wahl der Schöffen für die Geschäftsjahre 2005 bis 2008 als Mitglieder der beim Amtsgericht zu bildenden Ausschüsse gemäß Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) nachfolgende Verwaltungsbeamten und -beamtinnen sowie deren Stellvertreter/innen bestimmt:

 Bezirk Mitte: Wolfgang Hiller und Bernd Bothe als Stellvertreter,

 Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg: Heinrich Baasen und Marlies Meunier als Stellvertreterin,

 Bezirk Pankow: Bernd Monzka und Gabriele Riedel als Stellvertreterin,

 Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf: Mechthild Bloch und Wilfried Groß als Stellvertreter,

 Bezirk Spandau: Peter Lenz und Anke Lausecker als Stellvertreterin,

 Bezirk Steglitz-Zehlendorf: Jürgen Sommer und Birgit Pasdzior-Erdmann als Stellvertreterin,

 Bezirk Tempelhof-Schöneberg: Michael Zöpel-Brochwitz und Ursula Benert als Stellvertreterin,

 Bezirk Neukölln: Cerstin-Ullrike Richter-Kotowski und Silvia Braun als Stellvertreterin,

 Bezirk Treptow-Köpenick: Ilona Brauer und Kathrin Parreidt als Stellvertreterin,

 Bezirk Marzahn-Hellersdorf: Ilona Lutzke und Matthias Reuschel als Stellvertreter,

 Bezirk Lichtenberg: Klaus Hentschel und Manfred Eder als Stellvertreter,

 Bezirk Reinickendorf: Frank Zemke und Monika Pingel als Stellvertreterin.

Für die Wahl der Schöffen nach dem Gerichtsverfassungsgesetz wird in Berlin bei dem Amtsgericht Tiergarten für jeden Verwaltungsbezirk ein Schöffenwahlausschuss gebildet. Diese Ausschüsse bestehen aus einem Richter als Vorsitzenden, einer Verwaltungsbeamtin oder einem Verwaltungsbeamten, die von der Landesregierung bestimmt werden, und zehn Vertrauenspersonen als Beisitzer.

– - -

Rückfragen:
Sprecherin der Senatsverwaltung für Inneres
Telefon: 9027-2730
E-Mail: poststelle@seninn.verwalt-berlin.de