Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

BESTELLUNG EINES SENATSVERTRETERS IN DAS KURATORIUM DER TSB TECHNOLOGIESTIFTUNG INNOVATIONSZENTRUM BERLIN

Pressemitteilung vom 20.04.2004

Aus der Sitzung des Senats am 20. April 2004:

Der Senat hat auf Vorlage des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, Harald Wolf, den Staatssekretär bei der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Dr. Hans-Gerhard Husung, in das Kuratorium der TSB Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin bestellt. Dr. Husung übernimmt die Nachfolge für den als Staatssekretär ausgeschiedenen Dr. Peer Pasternack.

Die TSB wurde 1994 als Zentrum des strategischen Dialogs, Partnerin für Initiativen und Projektförderin für innovative Modellvorhaben neu gestaltet. Wesentlicher Anknüpfungspunkt für die Arbeit der TSB ist die Verbesserung des Technologietransfers zwischen Wissenschaft und Wirtschaft durch die Schaffung von Netzwerken und Kooperationsstrukturen. Als Moderatorin des dialogorientierten regionalen Innovationsmanagements besteht die Hauptaufgabe der TSB darin, Kooperationen anzuregen und die vorhandenen regionalen Ressourcen zielorientiert zu bündeln.

– - -

Rückfragen:
Sprecher der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen
Telefon: 9013-7418
E-Mail: pressestelle@senwiarbfrau.verwalt-berlin.de