Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

WOWEREIT BEGRÜSST AUFNAHME VON BEITRITTSVERHANDLUNGEN MIT DER TÜRKEI

Pressemitteilung vom 06.10.2004

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat den Beschluss der EU-Kommission zur Aufnahme von Verhandlungen zum Beitritt der Türkei zur EU begrüßt:

„Ich halte das für ein gutes Signal. Die Welt wächst zusammen und es liegt im deutschen wie im europäischen Interesse, dass unser Kontinent weiter gestärkt wird. Der Wille zur Integration muss von beiden Seiten kommen, die Europäische Union kann nur stark sein, wenn Demokratie und gemeinsame Werte vertreten werden. Deswegen müssen die Aufnahmekriterien erfüllt werden. Der Reformprozess in der Türkei hat begonnen, es ist noch ein langer Weg zurückzulegen. Der heutige Beschluss der Kommission ist auch eine wichtige Botschaft an die vielen aus der Türkei stammenden Mitbürgerinnen und Mitbürger Berlins, die hier und auch in anderen Städten Deutschlands schon lange in Europa angekommen sind.“ – - – - -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@Skzl.Verwalt-Berlin.de