Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

EINLADUNG ZUR PRESSEKONFERENZ: VERLEIHUNG DES INNOVATIONSPREISES BERLIN/BRANDENBURG 2004

Pressemitteilung vom 06.12.2004

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen teilt mit:

Zur Pressekonferenz anlässlich der Preisverleihung 2004 laden Sie die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen des Landes Berlin und das Ministerium für Wirtschaft des Landes Brandenburg herzlich ein. Die Preisträger des diesjährigen Wettbewerbs werden auf der Pressekonferenz bekannt gegeben und mit ihren Innovationen vorgestellt. Danach stehen Ihnen die Preisträger für Interviews zur Verfügung.

Verleihung des
Innovationspreises Berlin/Brandenburg 2004

10. Dezember 2004, 11.00 Uhr,

Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom AG
Französische Straße 33a-c, 10117 Berlin

Teilnehmer:

Harald Wolf
Bürgermeister und Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen des Landes Berlin
Dr. Wolfgang Krüger
Staatssekretär im Brandenburger Wirtschaftministerium
Prof. Dr. Manfred Hennecke
Präsident der Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung (BAM), Berlin, Juryvorsitzender
Thorsten Fricke
Unternehmenssprecher Partner für Berlin Gesellschaft für Hauptstadtmarketing mbH

Moderation:
Dr. Bruno Broich, Vorstand der TSB Technologiestiftung Berlin

Weitere Informationen unter:
noormann@golzandfriends.de oder Tel.: 030-77 008 993

Wir freuen und über Ihr Kommen!

Rückfragen:
Christoph Lang
Telefon: 90 13 – 74 18
E-Mail: pressestelle@senwaf.verwalt-berlin.de