Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

EINLADUNG ZUM PRESSEGESPRÄCH: GEMEINSAME ERKLÄRUNG ZU ARBEITSANGELEGENHEITEN NACH HARTZ IV

Pressemitteilung vom 03.12.2004

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen teilt mit:

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, die Berliner Wirtschaft, die Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit und Gewerkschaften haben sich auf eine gemeinsame Erklärung geeinigt, die den Einsatz von Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandsentschädigung ab kommendem Jahr regelt. Wir möchten Ihnen den Inhalt dieser Erklärung vorstellen und laden Sie ein zum

Pressegespräch
Montag, den 6. Dezember
11:00 Uhr
Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen, Martin- Luther-Straße 105, 10825 Berlin, Raum 430

mit: Harald Wolf (Senator für Wirtschaft, Arbeit und Frauen), Dr. Eric Schweitzer (IHK-Präsident), Stephan Schwarz (HWK-Präsident), Dieter Scholz (DGB-Vorsitzender Berlin-Brandenburg) und Klaus-Dieter Teufel (stellv. Hauptgeschäftsführer uvb)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen:
Christoph Lang
Telefon: 90 13 – 74 18
E-Mail: pressestelle@senwaf.verwalt-berlin.de