Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

EINLADUNG ZUM PRESSEGESPRÄCH: JOBCHANNEL - DER NEUE SERVICE FÜR DEN ARBEITS- UND BILDUNGSMARKT IN DER HAUPTSTADTREGION

Pressemitteilung vom 30.09.2004

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen teilt mit:

Am 3. Oktober 2004 startet das in Deutschland bisher einmalige Projekt jobchannel. Ziel dieses neuen Service für den Arbeits- und Bildungsmarkt in der Hauptstadtregion ist es, durch die Verknüpfung von Fernsehen, Internet und Service Center schnell und bedarfsgerecht qualifizierte Fachkräfte und Auszubildende zu vermitteln. jobchannel-TV wird auf FAB-Fernsehen aus Berlin ausgestrahlt und vom Berliner Themen-Fernsehen produziert.

Zeit:
Freitag, 1. Oktober 2004, 12.30 – 13.30 Uhr

Ort:
Berliner Themen-Fernsehen
Budapester Str. 46, 1. Etage
10787 Berlin

Teilnehmer:
Staatssekretärin Susanne Ahlers, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Arbeit und Frauen
Dirk van Hahnrath, Geschäftsführer Berliner Themen-Fernsehen GmbH
Torsten Buse, Leiter IT- jobchannel
Hans Roth, Geschäftsführer FAB – Fernsehen aus Berlin

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Rückfragen:
Christoph Lang
Telefon: 9013-7418
E-Mail: christoph.lang@senwaf.verwalt-berlin.de