Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

MOTTEN STOPPEN - LAUB SAMMELN! Einladung zum Presse-/Fototermin

Pressemitteilung vom 19.10.2004

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung teilt mit:

Auch in Berlin bedroht die Miniermotte den Bestand der Kastanienbäume. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung ruft alle Berlinerinnen und Berliner zu einer gemeinsamen Aktion gegen die Kastanienminiermotte auf.

Die Senatorin für Stadtentwicklung, Ingeborg Junge-Reyer, wird im Rahmen einer Pressekonferenz gemeinsam mit Jürgen Richlitzki, Leiter der Geschäftseinheit Reinigung bei den Berliner Stadtreinigungsbetrieben, und Ralf-Thomas Stichel, Mitglied der Geschäftsführung der Ströer City Marketing GmbH,am Freitag, dem 22. Oktober 2004, 11.00 Uhr,
am Zeltenplatz im Großen Tiergarten in Berlin-Mitte, den Aktionszeitraum zur Bekämpfung der Kastanienminiermotte eröffnen.

Rückfragen:
Manuela Damianakis
Telefon: 9012-5800
E-Mail: manuela.damianakis@senstadt.verwalt-berlin.de