Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Einladung zum Presse-Termin: Senatorin überreicht Integrationspreis 2004 an vorbildlichen Berliner Arbeitgeber

Pressemitteilung vom 30.11.2004

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz teilt mit.

Der 3. Dezember 2004 ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen. Kein Tag wäre besser geeignet, den Integrationspreis für vorbildliche Beschäftigung schwerbehinderter Menschen im Land Berlin zu verleihen. Der Preis war zum zweiten Mal von der Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz und dem Landesamt für Gesundheit und Soziales – Integrationsamt – ausgelobt worden.

Die Senatorin für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz Dr. Heidi Knake-Werner wird den Integrationspreis an den Gewinner des Wettbewerbs vergeben. Es ist ein renommierter Berliner Handwerksbetrieb, der schwerbehinderte Menschen in allen seinen Bereichen beschäftigt und ihnen seit mehreren Jahren eine benachteiligungsfreie Teilhabe am Arbeitsleben ermöglicht.

Die Preisverleihung, zu der Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich eingeladen sind, findet statt:

Wann? am 3. Dezember 2004 um 15.00 – 16.00 Uhr

Wo? im Roten Rathaus, Saal 219, in 10178 Berlin-Mitte.

Über Ihr Kommen würden wir uns freuen.

Rückfragen:
Roswitha Steinbrenner
Telefon: 90282743
E-Mail: pressestelle@sengsv.verwalt-berlin.de