Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Einladung zum Pressegespräch: Wer ist die Berliner Patientenbeauftragte?

Pressemitteilung vom 26.10.2004

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz teilt mit:

Gesundheitssenatorin Dr. Heidi Knake-Werner will den Belangen der Patientinnen und Patienten in der Berliner Gesundheitspolitik mehr Gewicht einräumen und deren Rechte stärken. Zudem will sie mehr Transparenz im Gesundheitswesen schaffen. Deshalb beruft die Senatorin jetzt in Berlin eine Patientenbeauftragte.

Im November nimmt Karin Stötzner ihre Arbeit in diesem Amt auf. Im Rahmen eines Pressegesprächs wird die Senatorin der Öffentlichkeit die neue Patientenbeauftragte vorstellen. Karin Stötzner wird darstellen, welche Ziele sie als Patientenbeauftragte verfolgt.

Zu diesem Pressegespräch sind die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sehr herzlich eingeladen. Es findet statt:

Wann? Freitag, 29. Oktober 2004, 10.30 Uhr

Wo? Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz, Raum 4.120, Oranienstraße 106 in 10969 Berlin.

Über Ihr Kommen würden wir uns freuen.

Rückfragen:
Roswitha Steinbrenner