Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

FINANZER TREFFEN INS SCHWARZE

Pressemitteilung vom 19.11.2004

Die Senatsverwaltung für Finanzen teilt mit:

2400 Euro für die Kinder- und Jugendfreizeitstätte Menzeldorf – das ist der Erlös des traditionellen Fußballturniers der Senatsverwaltung für Finanzen, das gestern in der Schöneberger Sporthalle am Sachsendamm ausgespielt wurde. Den Siegerpokal überreichte Finanzsenator Thilo Sarrazin an die Mannschaft der Oberfinanzdirektion Berlin.

Platz zwei belegte das Team der Landeshauptkasse, im Spiel um Platz drei setzte sich nach Neunmeterschießen das gemeinsame Team von Vermögensabteilung und Liegenschaftsfonds gegen die Abteilung Haushalt durch. Die Haushälter wurden von Senator Sarrazin auch als fairste Mannschaft ausgezeichnet. Platz fünf belegte das Landesamt zur Regelung offener Vermögensfragen (LARoV).

Von dem Erlös finanziert die Kinder- und Jugendfreizeitstätte Menzeldorf in Friedenau neben der Versorgung der vereinseigenen Kleintiere auch weitere Projekte und Aktivitäten, die Stadtkindern die Natur näher bringen sollen.

Rückfragen:
Matthias Kolbeck
Telefon: 90 20 – 41 72
E-Mail: pressestelle@senfin.verwalt-berlinde.