Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Webkatalog „Gewusst wo“ für politische Bildungsarbeit in Berlin

Pressemitteilung vom 15.12.2004

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Unter www.landeszentrale-politische-bildung-berlin.de ist soeben der Webkatalog „Gewusst wo – Kommentiertes Adressenverzeichnis für politische Bildungsarbeit in Berlin“ online geschaltet worden.

Er enthält derzeit bereits rund 350 Adressen von

- Berliner Trägern politischer Bildung im engeren Sinne als auch von
- Institutionen, Behörden, Einrichtungen, Initiativen, Verbänden und Vereinen,

die in Berlin Informationen (Print- und Digitalformate) und andere Dienstleistungen (z.B. Seminare, Tagungen, Veranstaltungen, Studienfahrten) anbieten, die für politische Bildung nützlich sind.

„Gewusst wo“ bietet insbesondere für alle in Berlin engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der politischen Bildung in Schule, Jugend- und Erwachsenenbildung die hervorragende Möglichkeit, sich aktuell und zentral über Angebote und Hilfen für die Bildungsarbeit zu informieren.
Der Webkatalog enthält Links, Kurzbeschreibungen („Visitenkarten“) als auch ausführliche Porträts von Institutionen und Einrichtungen. Er ist als interaktive Plattform angelegt mit der Möglichkeit, sich als Anbieter politischer Bildung einzutragen und das Angebot ständig zu aktualisieren.

Erarbeitet wurde der Webkatalog von „berlinpolis e.V .“, einem gemeinnützigen Verein, der sich als Netzwerk und „Think Tank“ der nächsten Generation versteht.

Rückfragen:
Pressesprecherin
Telefon: 9026 5843
E-Mail: pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de