Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

NEUE BROSCHÜRE ZUM SCHULBEGINN 2005 IM INTERNET

Pressemitteilung vom 19.10.2004

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Ab dem 01. November 2004 werden Eltern ihre Kinder an Berlins Grundschulen für den Schulanfang 2005 anmelden. Sie und ihre Kinder, aber auch alle Lehrerinnen und Lehrer und alle Erzieherinnen und Erzieher unternehmen damit einen großen Schritt in die Schule von morgen.

Mit dem Schuljahrsbeginn 2005 werden die neue flexible Schulanfangsphase, die verlässliche Halbtagsgrundschule für alle Berliner Kinder und eine verbesserte Verzahnung von Hortbetreuung und Bildungsauftrag der Schulen hinzukommen.

Über die Modernisierungen der Berliner Grundschulen gibt die neue Broschüre „Schulbeginn 2005“ Auskunft. Sie steht ab sofort im Internet (www.senbjs.berlin.de) und wird ab dem 1. November in der gedruckten Fassung in den Schulen an die Eltern verteilt.

Die Broschüre „Schulbeginn 2005“ ist in diesem Jahr inhaltlich gründlich überarbeitet und in einer neuen Layoutform produziert worden. Die Auflage wurde auf 41.000 Stück erhöht, da durch den früheren Beginn der Schulpflicht deutlich mehr Schüler am 13. August 2005 ihren ersten Schultag feiern können.

Rückfragen:
Pressesprecherin
Telefon: 9026 5843
E-Mail: pressestelle@senbjs.verwalt-berlin.de