Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

KITA- UND HORTPLÄTZE: FRIST LÄUFT - JETZT ANMELDEN

Pressemitteilung vom 08.01.2004

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Für das Betreuungsjahr 2004/2005 läuft am 28. Februar die Anmeldefrist für den Tages-Betreuungsbedarf ab. Eltern, die diese Anmeldefrist versäumen, laufen Gefahr, dass sie erst später als gewünscht einen Betreuungsplatz für ihr Kind erhalten können.

Wer meldet an:
· wer ab dem 1. August 2004 sein Kind in einer Krippe oder Kita, einem Hort oder in Tagespflege betreuen lassen möchte,
· wer sein Kind bereits im vorigen Betreuungsjahr angemeldet hat, aber bislang noch keinen Platz in Anspruch nahm und dies nun möchte.
Wo melden Sie an:
· beim zuständigen Wohnsitz-Jugendamt Ihres Bezirks
· dort erhalten Sie Auskünfte und Formulare.

Bildungssenator Klaus Böger:

„Mit einer rechtzeitigen Anmeldung des Betreuungsbedarfs für ihre Kinder ermöglichen Eltern den Jugendämtern die rechtzeitige Planung des Platzangebots, von der sie bei der Platzvergabe direkt profitieren können.

Ich bitte besonders Eltern von Kindern nicht-deutscher Herkunftssprache, von den Möglichkeiten der frühen Sprachförderung in den Kinder-Tageseinrichtungen Gebrauch zu machen. Gute deutsche Sprachkenntnisse sind Grundvoraussetzung für den Schulerfolg und damit für die Zukunft der Kinder.“

Rückfragen:
Rita Hermanns
Telefon: 9026 – 5843
E-Mail: Rita.Hermanns@senbjs.verwalt-berlin.de