Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

WOWEREIT GRATULIERTE LAURIEN

Pressemitteilung vom 15.04.2003

Das Presse- und Informationsamt des Landes Berlin teilt mit:

Der Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit, hat der früheren Präsidentin des Abgeordnetenhauses von Berlin und Senatorin Hanna-Renate Laurien zu ihrem 75. Geburtstag gratuliert.

Wowereit schrieb der Stadtältesten von Berlin u. a.: “Berlin, sein Senat und ich persönlich übermitteln Ihnen zu Ihrem Geburtstag herzliche Grüße und Glückwünsche. Ich nutze diese Gelegenheit nicht nur, um Ihnen wiederholt – aber nicht minder ehrlich – von Herzen für all das zu danken, was Sie in und für Berlin geleistet haben. Ich nutze diese Gelegenheit vor allem auch, um uns, um Berlin, Ihres fortdauernden Engagements für unsere Stadt, für ihre Bürgerinnen und Bürger zu versichern. In vielen politischen Ämtern, in unzähligen ehrenamtlichen Funktionen hat Sie ganz besonders Ihre Fähigkeit ausgezeichnet, auf die Menschen zuzugehen, ihnen zuzuhören, Sachverhalte zu erklären und sie von Notwendigkeiten zu überzeugen. Dies ist nicht nur eine Eigenschaft so recht nach Berliner Sinn, es ist vor allem eine, die heute nötiger ist denn je. Über die schwierige Situation unserer Stadt, muss ich Ihnen, unserer Stadtältesten, nichts sagen. Wichtige, unaufschiebbare Reformen sind eingeleitet, erste Schritte zu ihrer Umsetzung gegangen. Wir brauchen jeden und jede, der die Berlinerinnen und Berliner auf dem mitunter schmerzlichen Weg in die Zukunft mitzunehmen vermag. Ich bin sicher, sehr verehrte Frau Dr. Laurien, Berlin darf auch künftig auf Sie zählen.

Ich wünsche Ihnen für das neue Lebensjahr weiterhin Schaffenskraft, Freude und Erfolg in Ihrem vielfältigen Wirken, Gesundheit und persönliches Glück.”
- – - – -

Rückfragen:
Chef vom Dienst
Telefon: 9026-2411
E-Mail: Presse-Information@Skzl.Verwalt-Berlin.de