Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

DR. KURT WINKLER KOMMISSARISCHER NEUER LEITER DER STIFTUNG STADTMUSEUM BERLIN

Pressemitteilung vom 22.07.2003

Aus der Sitzung des Senats am 22. Juli 2003:

Der Senat hat auf Vorschlag des Senators für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Dr. Thomas Flierl, ab 1. August 2003 Dr. Kurt Winkler zum kommissarischen Leiter der Stiftung Stadtmuseum Berlin – Landesmuseum für Kultur und Geschichte Berlins bestellt.

Dr. Winkler (47) tritt die Nachfolge des bisherigen Generaldirektors Prof. Reiner Güntzer an, der aus diesem Amt zum 31. Juli 2003 ausscheidet. Kurt Winkler war bislang im Stadtmuseum Berlin Abteilungsleiter für den Bereich Geschichte und insbesondere für das Märkische Museum zuständig.

Die Entscheidung, die Leitung der Stiftung Stadtmuseum zunächst nur kommissarisch zu besetzen, beruht auf der Überlegung, dass die Stiftung Stadtmuseum Berlin eine zentrale Bedeutung innerhalb der Neukonzeption der Berliner Museumslandschaft einnehmen soll. In diesem Zusammenhang wird u. a. ein gemeinsames Rechtsdach für einige der Berliner Landesmuseen zur Mobilisierung inhaltlicher und finanzieller Synergien geprüft, was auch Auswirkungen auf die Organisations- und Personalstruktur und damit auch auf die Leitung eines neuen Organisationsverbundes dieser Institutionen hätte. – - -

Rückfragen:
Stellv. Sprecher des Senats / Sprecher der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur
Telefon: 9026-2400 / 90228-203
E-Mail: pressestelle @senwfk.verwalt-berlin.de