Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

VERDIENSTKREUZ 1. KLASSE FÜR PROF. DR. REINHARD RÜRUP

Pressemitteilung vom 26.03.2003

Die Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur teilt mit:

Senator Dr. Thomas Flierl wird Prof. Dr. Reinhard Rürup das Verdienstkreuz
1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland am Freitag, 28. März 2003, überreichen.

Der 1934 in Rehme geborene Historiker studierte Geschichte, Germanistik, Rechtswissenschaften und Theologie in Freiburg und Göttingen. Nach der Promotion 1962 wirkte er am Friedrich-Meinecke-Institut der Freien Universität Berlin. 1970 wurde er dort im Anschluss an die Habilitation zum Professor berufen. Seit 1975 hat er an der TU Berlin den Lehrstuhl für Neuere Geschichte inne.

Neben seiner Lehrtätigkeit setzt sich Prof. Dr. Rürup als wissenschaftlicher Direktor der Ausstellung „Topografie des Terrors“ für die Vermittlung historischer Kenntnisse über den Nationalsozialismus ein. Die seit 1987 mit großer Resonanz laufende Ausstellung avancierte dank seines konzeptionellen Engagements zur international beachteten Dauerausstellung mit steigenden Besucherzahlen.

Darüber hinaus bekleidet Prof. Dr. Rürup zahlreiche Ehrenämter, so z.B. als Vorsitzender der Wissenschaftlichen Arbeitsgemeinschaft des Leo-Beck-Instituts in der Bundesrepublik, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates des Max-Planck-Instituts für Geschichte in Göttingen, Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats für interdisziplinäre Forschung in Bielefeld, Mitglied der Historischen Kommission zu Berlin, Mitglied der Berliner Wissenschaftlichen Gesellschaft, Fachgutachter der Deutschen Forschungsgemeinschaft und als Mitglied des Beirates für Geschichte des Landes Berlin.

Mit seiner Arbeit hat Prof. Dr. Rürup in besonderem Maße öffentliche Aufklärung bewirkt und Zeichen gesetzt. Sein Lebenswerk wird daher mit dem Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen der Erstauszeichnung gewürdigt.

Rückfragen:
Dr. Torsten Wöhlert
Telefon: 90 228 203
E-Mail: torsten.woehlert@senwfk.verwalt-berlin.de