Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

FRAU DR. KUGLER VERLÄSST DIE STIFTUNG DEUTSCHES TECHNIKMUSEUM BERLIN

Pressemitteilung vom 02.07.2003

Die Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur teilt mit:

Der Senator für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Dr. Thomas Flierl, gibt in seiner Eigenschaft als Vorsitzender des Stiftungsrat des Deutschen Technikmuseums Berlin im Namen des Stiftungsrates bekannt, dass Frau Dr. Kugler ihre Tätigkeit für das Deutsche Technikmuseum Berlin zum 30. September 2003 beenden wird. Der Stiftungsrat dankt Frau Dr. Kugler für die geleistete Arbeit, deren schönster Beleg die Fertigstellung des Neubaus des Deutschen Technikmuseums sei. Die Eröffnung findet am 14. Dezember 2003 statt.

Senator Flierl würdigte die Tätigkeit von Frau Dr. Kugler: „Frau Kugler hat eine entscheidende Phase in der Geschichte des Museums eingeleitet und geprägt, die mit der Präsentation der neuen Schifffahrtsausstellung im Dezember einen ersten erfolgreichen Abschluss findet.“ Der Stiftungsrat wünscht Frau Dr. Kugler, dass sie auch künftige berufliche Herausforderungen mit Erfolg meistern werde und hofft weiterhin auf ihren Rat in museumspolitischen Fragen.

Rückfragen:
Dr. Torsten Wöhlert
Telefon: 90 228 203
E-Mail: torsten.woehlert@senwfk.verwalt-berlin.de