Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

RAF-AUSSTELLUNG: MITGLIEDER DER GEMEINSAMEN KOMMISSION FÜR DEN HAUPTSTADTKULTURFONDS TRIFFT SICH ZU EINER SONDERSITZUNG

Pressemitteilung vom 14.08.2003

Die Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur teilt mit:

Kultur- und Wissenschaftssenator Dr. Thomas Flierl hat die Mitglieder der Gemeinsamen Kommission für den Hauptstadtkulturfonds zu einer Sondersitzung eingeladen. Anlass des Zusammentreffens ist die für Ende 2004 geplante RAF-Ausstellung. Das Gespräch, zu dem das überarbeitete Ausstellungskonzept der Kunstwerke vorliegen wird, ist für Mitte September anberaumt.

Der Gemeinsamen Kommission für den Hauptstadtkulturfonds gehören neben Dr. Thomas Flierl, der den Vorsitz hat, die Kulturstaatsministerin Dr. Christina Weiss, der Ministerialdirigent Dr. Knut Nevermann, der Chef der Senatskanzlei, André Schmitz, und die Kuratorin Adrienne Goehler an.

Rückfragen:
Annette Walz
Telefon: 90 228 208
E-Mail: annette.walz@senwfk.verwalt-berlin.de