Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

MUSIK FÜR JUGENDLICHE HINTER GITTERN - JUSTIZSENATORIN KARIN SCHUBERT BEI BLECHBLÄSERKONZERT IN DER JUGENDSTRAFANSTALT

Pressemitteilung vom 29.04.2003

Die Senatsverwaltung für Justiz teilt mit:

In der Jugendstrafanstalt Berlin findet heute ein Konzert des Blechbläserensembles JaBaBrass mit Werken von Bach, Mozart über Jazz und Blues bis zu Filmmusik statt.
Justizsenatorin Karin Schubert hat es sich nicht nehmen lassen, damit bei einem von insgesamt 5 Konzerten, die von dem YEHUDIN MENUHIN Verein live music now in Berliner Vollzugsanstalten veranstaltet werden, teilzunehmen und gemeinsam mit Inhaftierten und Bediensteten in verschiedene Musikepochen „hineinzuhorchen“.

Justizsenatorin Karin Schubert:
„Musik bildet, öffnet Horizonte, verbindet Menschen und ist auch Therapie. Das alles bietet Perspektiven, die gerade die jungen Straftäter dringend benötigen, um durch eine persönliche Entwicklung und Reifung für ein straffreies Leben vorbereitet zu werden.

Gerade in der jüngsten Zeit sind vor allem Jugendliche Straftäter in das Blickfeld der Bevölkerung geraten. Selbstverständlich ist es zwar die Aufgabe der Haftanstalten, sich um jugendliche Straftäter zu kümmern, nachdem diese straffällig geworden sind. Es ist aber Aufgabe von uns allen in der Gesellschaft, gerade Jugendliche frühzeitig dazu anzuhalten, Straftaten gar nicht erst zu begehen um kriminelle Karrieren zu verhindern. Deswegen muss hier schon pädagogische Arbeit ansetzen. Sinnvolle Freizeitangebote, vernünftige Ausbildungsangebote und soziale Trainingskurse sind erforderlich, um dem einzelnen Jugendlichen gesellschaftskonformes Verhalten zu erleichtern. Eltern, Nachbarn und Schule haben die Aufgabe, jedem Jugendlichen einen Platz in der Gesellschaft einzuräumen, sein Selbstbewusstsein zu stärken und seine Einsichtsfähigkeit in die Notwendigkeit von Regeln zu fördern.“

Rückfragen:
Andrea Boehnke
Telefon: 9013-3633
E-Mail: pressestelle@senjust.verwalt-berlin.de