Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

BÜRGERMEISTERIN KARIN SCHUBERT LÄDT AM SAMSTAG IN DIE MERCEDESWELT AM SALZUFER EIN: FIEBERN SIE GEMEINSAM MIT DEM BERLINER TEAM IM FERNSEHDUELL BERLIN GEGEN BONN

Pressemitteilung vom 23.07.2003

Das Büro der Bürgermeisterin von Berlin teilt mit:

Bürgermeisterin Karin Schubert lädt alle Berlinerinnen und Berliner herzlich ein, gemeinsam mit vielen Berliner Spitzensportlerinnen und Spitzensportlern in der Mercedes-Welt am Salzufer das Duell Berlin gegen Bonn der ARD-Samstagabend-Spielshow „Deutschland Champions“ auf einer riesigen 40 m² großen Videoleinwand im „Kinoformat“ anzusehen.
Die Sportmetropole Berlin ist im Freizeitpark Rust mit einem hochrangigen Spitzenteam vertreten, zu denen neben Sven Ottke, Monique Garbrecht-Enfeldt, Martin Buß und Kofi Amoah Prah noch zahlreiche weitere Berliner Erfolgssportler gehören. Unterstützt wird das Berliner Team an diesem Abend noch zusätzlich von Hertha BSC-Spieler Jolly Sverrisson, der ebenfalls für Autorgramme und Fragen an der 94’3 r.s.2-Bühne zur Verfügung steht.
Ab 19.40 stehen die Sportler auch für Autogrammwünsche zur Verfügung.

Kommen Sie mit guter Laune und mit Kind und Kegel
am Samstag, 26. Juli 2003, ab 18.00 Uhr,
in die Mercedeswelt am Salzufer Nr. 1

und genießen Sie gemeinsam mit Bürgermeisterin Karin Schubert und dem Berliner Sportlerteam spannende und lustige Spiele beim Duell der neuen mit der früheren Hauptstadt auf einer Großleinwand. Sie können daneben auch einen Formel 1-Simulator ausprobieren und Ihr Können an zwei Kletterwänden unter Anleitung des Alpenvereins beweisen. Für gute Musik und viel Spaß sorgt eine Bühne von Radio 94’3 r.s.2. Ab 19.30 ist eine Turn- und Kraftshow von COSMIC ARTISTS zu bewundern. Zwischendurch können sich die Besucher mit den Sportlern an den Aktionsspielen Bungee-Running, Formel 1-Simulator, Kletterwand und Fußballkäfig messen. Für kühle Getränke und Essen ist gesorgt.

Bürgermeisterin Karin Schubert:
„Sie sind herzlich eingeladen, ‚Ihr Team’ auch kennen zulernen und gemeinsam mit uns einen spannenden und fröhlichen Abend zu genießen. Ich bin sicher, dass es auch die eine oder andere Anekdote zu berichten gibt und die Zuschauer gemeinsam mit den Wettkampfteam zeigen, dass Berlin eine lustige und sportliche Metropole ist.“

Berlin wird im Hauptstadtduell vertreten von Spitzensportlern wie dem Boxer Sven Ottke, der mehrfachen Weltmeisterin und Olympia-Zweiten im Eisschnelllauf Monique Garbrecht-Enfeldt, dem Judo-Europameister Peer Schmidt-Düwiger, dem Fünftplazierten im Weitsprung bei den Olympischen Spielen in Sydney Kofi Amoah Prah, dem mehrfachen Deutschen Turnmeister und Olympiasiebten Peter Nikiferow, dem mehrfachen Deutschen Meister und Weltmeister im Hochsprung Martin Buß sowie Maria Gutschner (Mehrfache Deutsche Juniorenmeisterin Aerobic), Marcel Häckel (erster Gesamtdeutscher Meister im Schwimmen), Ruderer und Basketballer Daniel Hausdörfer (Juniorenweltmeister), der Drittplazierten der Berliner Karatemeisterschaften Stefanie Zachert, Stefan Herbrich (mehrfacher deutscher Meister im Kunstturnen), Janina Kaiser (7. Platz Deutsche Meisterschaften Karate) und Tony Mevius (Deutscher Meister Kunstturnen).

Mit freundlicher Unterstützung von:

Mercedes-Benz, Niederlassung Berlin
Olympia Stützpunkt Berlin
TOP Sportmarketing Berlin GmbH

Rückfragen:
Andrea Boehnke
Telefon: 9013-3633
E-Mail: pressestelle@senjust.verwalt-berlin.de