Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

Landeseinwohneramt Berlin unterstützt den Motorradtag beim TÜV Spandau

Pressemitteilung vom 09.04.2003

Der diesjährige Motorradtag zum Saisonbeginn beim TÜV Spandau, Pichelswerderstraße 9 – 11, findet

am Samstag, dem 12. April 2003,
in der Zeit von 09.00 bis 15.00 Uhr

statt.

Das Landeseinwohneramt ist wieder mit Beschäftigten der Kfz-Zulassungsstelle und des Führerscheinbüros vor Ort und unterstützt die Aktivitäten.

Die nachstehenden Dienstleistungen werden an diesem Tag angeboten:

Führerscheinangelegenheiten
Annahme von Anträgen für
Verlängerung der Fahrerlaubnis,
Ausstellung eines Ersatzführerscheines nach Verlust,
Umstellung der Fahrerlaubnis
Ausstellung von Internationalen Führerscheinen.

Kfz-Angelegenheiten (für in Berlin zugelassene Fahrzeuge)
Bitte unbedingt den Hauptunterschungsbericht für das Kfz mitbringen.
Stilllegung von Kraftfahrzeugen (dies gilt auch für auswärtige Kfz),
Eintragung von technischen Änderungen,
Ausstellung von Ersatz-Kfz-Scheinen,
Ausstellung von Ersatzfahrzeugscheinen nach Verlust,
“100” Plaketten für Zugkombinationen.

Rückfragen:
Dr. Peter Fleischmann
Telefon: 9027 2730
E-Mail: pressestelle@seninn.verwalt-berlin.de