Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

ÖFFNUNGSZEITEN DES LANDESEINWOHNERAMTES NOCH KUNDENFREUNDLICHER

Pressemitteilung vom 22.12.2003

Die Senatsverwaltung für Inneres teilt mit:

Das Landeseinwohneramt Berlin erweitert ab 2. Januar 2004 in einigen Bereichen seine Öffnungszeiten für die Bürgerinnen und Bürger um einen zweiten Spätsprechtag am Dienstag und bietet verstärkt Terminvereinbarungen an.
Erweiterte Öffnungszeiten ab 2.01.2004 in folgenden Bereichen:
- Meldeangelegenheiten, Auskünfte aus dem Melderegister
- Pass- und ausweisrechtliche Sonderangelegenheiten, sonstige Ordnungs-aufgaben und nichtverkehrsrechtliche Ordnungswidrigkeiten
Montag 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

- Einladungen ausländischer Staatsangehöriger zu Besuchszwecken nach § 84 Ausländergesetz (Verpflichtungserklärungen)
Montag 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch Ausschließlich nach Terminvereinbarung unter Tel. 90 269 2000
Freitag 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

- Führerscheinangelegenheiten (Führerscheine und Personenbeförderungen)
Montag 07:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Dienstag und Donnerstag 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Mittwoch Ausschließlich nach Terminvereinbarung unter Tel. 90 269 2300
Freitag 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr

Das Landeseinwohneramt Berlin möchte mit seinen Angeboten für Terminvereinbarungen den Kundenwünschen entgegenkommen und Wartezeiten möglichst weiter reduzieren.

Rückfragen:
=Dr. Peter Fleischmann
Telefon: 9027-2730
E-Mail: pressestelle@seninn.verwalt-berlin.de