Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

PERSÖNLICHE ERKLÄRUNG VON FINANZSENATOR DR. THILO SARRAZIN

Pressemitteilung vom 08.09.2003

Die Senatsverwaltung für Finanzen teilt mit:

Zu der in den Medien wiedergegebenen Äußerung im Zusammenhang mit der Diskussion über die Gebührenerhöhung bei Kindertagesstätten erklärt Dr. Sarrazin: „Ich wiederhole dazu noch einmal ausdrücklich, was ich schon am Freitag, dem 5.9. deutlich gesagt habe: Ich hatte nicht die Absicht, mit meinen Worten einen Vergleich zu ziehen, jemanden zu beleidigen oder zu verunglimpfen. Ich wollte meine Meinung zur heftigen öffentlichen Reaktion auf die Gebührenanhebung ausdrücken, dabei habe ich in der Wortwahl daneben gegriffen. Das war ein Fehler, und dieser tut mir ausdrücklich leid.“

Rückfragen:
Matthias Kolbeck
Telefon: 9020-4172
E-Mail: Pressestelle@senfin.verwalt-berlin.de