Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

NEUE KONTOVERBINDUNGEN FÜR STEUERZAHLUNGEN

Pressemitteilung vom 22.12.2003

Die Oberfinanzdirektion von Berlin teilt mit:

Für die Berliner Finanzämter gelten ab sofort neue, zentrale Kontonummern. Die Finanzverwaltung bittet darum, ab sofort nur noch diese neuen Bankverbindungen zu verwenden und bestehende Daueraufträge entsprechend zu ändern. Die bisherigen Kontoverbindungen werden ungültig.

Die neuen Kontoverbindungen lauten:

Konto Nr. 691 555 100, Deutsche Postbank AG, BLZ 100 100 10

Konto Nr. 6 600 046 463, Berliner Sparkasse, BLZ 100 500 00

Diese neuen, für ganz Berlin geltenden Kontonummern ersetzen die bisher 69 verschiedenen Bankverbindungen der einzelnen Finanzämter. Damit die Buchungen fehlerfrei zugeordnet werden können, müssen unbedingt bei jeder Zahlung die vollständige Steuernummer und der Verwendungszweck angegeben werden.

Auf die neuen Kontonummern hingewiesen wird auch in den Bescheiden und Schreiben der Berliner Finanzämter, über Flyer in den Finanzämtern sowie im Internet unter www.berlin.de/oberfinanzdirektion.

Rückfragen:
Manfred Becker
Telefon: 90 24 – 10 449
E-Mail: poststelle@ofd.verwalt-berlin.de