Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

PRÄSENTATION DER ERSTEN SPORTBRIEFMARKEN ZUR FUSSBALL-WM 2006 AM 05. MÄRZ

Pressemitteilung vom 03.03.2003

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Am Mittwoch, dem 05. März 2003, werden die ersten fünf Sportbriefmarken zur Fußball-WM 2006 in Deutschland der Öffentlichkeit vorgestellt.

Um 11.30 Uhr wird Berlins Sportsenator Klaus Böger die Veranstaltung
im Deutschen Sportforum, Hanns-Braun-Straße / Adlerplatz, 14053 Berlin,
(neben dem Olympiastadion) eröffnen.

Teilnehmen werden der Präsident des WM-Organisationskomitees, Franz Beckenbauer, Bundesfinanzminister Hans Eichel, Bundesinnenminister Otto Schily und der Vorstands-vorsitzende der Stiftung Deutsche Sporthilfe, Hans-Ludwig Grüschow.

Zum Programm gehört auch ein Torwandschießen mit Nachwuchstalenten von Hertha BSC und dem WM-Botschafter Michael Preetz.

Rückfragen:
Dr. Thomas John
Telefon: 9026 5846
E-Mail: thomas.john@senbjs.verwalt-berlin.de