Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

KLAUS BÖGER IST EHRENGAST AUF VOLLVERSAMMLUNG DER SPORTJUGEND BERLIN AM 05. MAI

Pressemitteilung vom 29.04.2003

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Mit einem Grußwort wird sich der Senator für Bildung, Jugend und Sport,
Klaus Böger, an die Delegierten der Vollversammlung der Sportjugend Berlin wenden

am Montag, dem 5. Mai 2003, um 19.00 Uhr,
im Coubertinsaal der Stadion-Terrassen,
Jesse-Owens-Allee 2, 14053 Berlin.

Böger:
„Die Sportjugend Berlin leistet wertvolle Aufgaben in der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Sport. Gerade im Bereich der Gewaltprävention haben wir wichtige Erfolge erzielt und vielen Jugendlichen geholfen. Es geht um geduldige, kontinuierliche Arbeit mit Jugendlichen. Es geht darum, ihnen Perspektiven aufzuzeigen, Mut zu machen und sinnvolle Freizeitmöglichkeiten anzubieten. Die Sportjugend ist dabei ein verlässlicher Partner für die Jugendpolitik.“

Rückfragen:
Dr. Thomas John
Telefon: 9026 5846
E-Mail: thomas.john@senbjs.verwalt-berlin.de