FILME VON UND FÜR KINDER IM KINO

Pressemitteilung vom 02.12.2003

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Kids On Media (KOM), das Gemeinschaftsprojekt des Landesinstituts für Schule und Medien und des Offenen Kanal Berlin für Berliner Grundschulen, zeigt sich von seiner besten Seite – und zwar im Kino.
Die Kinder im Alter von 7 bis 13 haben Spielfilme, Dokumentationen, TV-Shows und Werbespots produziert und haben Theaterstücke gefilmt.
Im Rahmen einer kleinen Werkschau kann man sich ansehen, mit welchen Produktionen Kinder im Laufe der letzten zwei Jahre beim Offenen Kanal Berlin „auf Sendung“ gegangen sind.

Dazu laden wir Sie am 5. Dezember 2003 herzlich ins Kino „Eiszeit“ ein. Dort können Sie mit den beteiligten Kindern und Macher/Innen diskutieren, was diese Arbeit ihnen „gebracht“ hat und wie sie beim Publikum angekommen ist.

KOM GOES KINO
Programm am 05.Dezember 2003
14.30 Uhr Einlass
15.00 Uhr Begrüßung
Jürgen Linke, Offener Kanal Berlin
Wolfgang Schill, LISUM
15.15 Uhr Filmprogramm und Gespräche
mit den beteiligten Kindern und Machern Moderation Mischka Franke

“Kinder kochen für Kinder”
Dokumentation, Grundschule in der Kölnischen Vorstadt,18 Min.

“Das Märchen in unserer Zeit”
Spielfilm, Clara-Grundwald Grundschule,12 Min.

„Streitbilder“
TV-Show, Hunsrück- Grundschule,15 Min.

„Ein Werbespot für den Frieden“
Spot, Karl Humann Grundschule, 3 Min.

“Franziska und die Wölfe”
Theaterstück, Stechlinsee -Grundschule,17 Min.

„Alle oder Keiner“
Spielfilm, Reinhardswald- Grundschule, 12 Min.

16.20 Uhr Kommentar des „Steinernen Gastes“
16.30 Uhr Get together
gegen 17.30 Ende der Veranstaltung

Anmeldung erbeten unter
e-mail:kom@okb.de
Tel.: 030-46 40 05-21
Veranstaltungsort : Kino „Eiszeit“, Zeughofstr. 20; D-10997 Berlin/ Tel.: 030-243 130-33 Fahrverbindungen: U1, U15, U21 – Görlitzer Bahnhof

Rückfragen:
Rita Hermanns
Telefon: 9026-5843
E-Mail: Rita.Hermanns@senbjs.verwalt-berlin.de