Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

VERBUND DER ÖFFENTLICHEN BIBLIOTHEKEN BERLINS-VÖBB AM 27./28.07.2002 NICHT VERFÜGBAR

Pressemitteilung vom 22.07.2002

Die Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur teilt mit:

Der Verbund der Öffentlichen Bibliotheken Berlins-VÖBB, an den die bezirklichen Stadtbibliotheken sowie die Stiftung Zentral- und Landesbibliothek Berlin (Häuser Amerika-Gedenkbibliothek und Berliner Stadtbibliothek) angeschlossen sind,
steht von

Freitag, den 26.07.02, 21.00 Uhr bis zum Montag, den 29.07.02, 8.00 Uhr

nicht zur Verfügung.

Grund dafür ist die Übernahme einer neuen Softwareentwicklung in das Produktionssystem des VÖBB. Konkret bedeutet das, dass in den Bibliotheken vor Ort keinerlei Aktionen wie Ausleihe, Rückgabe oder Recherche von Medien mit dem EDV-gestützten Bibliothekssystem möglich sind.

Ebenfalls in diesem Zeitraum nicht verfügbar sind der Internetzugang zum VÖBB unter sowie der automatische Telefonservice.

Schließzeiten der Bibliotheken bzw. Einschränkungen beim Serviceangebot entnehmen Sie bitte den Pressemitteilungen und Informationen der jeweiligen Bibliotheken.

Rückfragen:
Annette Walz
Telefon: 90 228 208
E-Mail: annette.walz@senwfk.verwalt-berlin.de