Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

DENKMÄLER DER GENERÄLE DER BEFREIUNGSKRIEGE WIEDER UNTER DIE LINDEN ZURÜCK

Pressemitteilung vom 01.07.2002

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung teilt mit:

Die Senatoren für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Thomas Flierl, und für Stadtentwicklung, Peter Strieder, werden im Rahmen einer Pressekonferenz

am Dienstag, den 2. Juli 2002, um 13.00 Uhr, im Dienstgebäude der Senatsverwaltung
für Stadtentwicklung, Behrenstraße 42, 10117 Berlin

die Entscheidung des Senats zur Wiederaufstellung der von Christian Daniel Rauch geschaffenen marmornen Standbilder der Generäle Scharnhorst und Bülow im Prinzessinnengarten an der Straße Unter den Linden vorstellen. Damit kehren die im Juni 1822 zu beiden Seiten der von Schinkel geschaffenen Neuen Wache aufgestellten Kunstwerke wieder in den Bereich ihres ursprünglichen Aufstellungsortes ins „forum fridericianum“ zurück.

Interessierte Medienvertreter sind sehr herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Rückfragen:
Petra Reetz
Telefon: 9012-5800
E-Mail: petra.reetz@senstadt.verwalt-berlin.de