Coronavirus in Berlin

Zentrale Informationen der Berliner Verwaltung zum Coronavirus finden Sie unter:

berlin.de/corona

BILDUNGSSENATOR KLAUS BÖGER UND DER NEUKÖLLNER BEZIRKSSTADTRAT WOLFGANG SCHIMMANG LADEN ABITURIENTEN MIT MIGRANTENHINTERGRUND EIN

Pressemitteilung vom 02.07.2002

Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Sport teilt mit:

Zu einer Gesprächsrunde im Schloß Britz haben der Senator für Bildung, Jugend und Sport, Klaus Böger, und der Bezirksstadtrat für Bildung, Schule und Kultur, Wolfgang Schimmang, alle Neuköllner Abiturienten und Abiturientinnen aus nichtdeutschen Familien eingeladen.

Die Veranstaltung findet statt am
Donnerstag, den 4. Juli 2002 in der Zeit von 17.30 bis 19.00 Uhr
Im Schloss Britz, Alt-Britz 73, 12359

Bei dem Gespräch geht es darum, wie die Schülerinnen und Schüler ihre Schulzeit erlebt haben, über ihre Wünsche und Pläne für die Zukunft und um Vorschläge und Anregungen für die Politik.

Rückfragen:
Rita Hermanns
Telefon: 9026 5843
E-Mail: Rita.Hermanns@senbjs.verwalt-berlin.de