Diebstahl von fünf Fotografien

Polizeimeldung Nr. 537923 vom 05.12.2016
Mitte

„Sachverhalt“:

Im Zeitraum Sonntag, 18.09.2016, 14.00 h bis 19.00 h, entwendete ein bislang unbekannt gebliebener Täter von einem Messestand auf der Kunstmesse „Berliner Liste 2016“ in Berlin-Mitte fünf signierte Fotografien.

Im Einzelnen handelt es sich um folgende Werke:

- Tresor, Cheratte, Belgien 2014, 2/10
- Rotes Taxi, Berlin 2014, 2/10
- Erinnerungen 2015, 3/10
- Der Denker 2015, 3/10
- Oldtimer Bavaria 2014, 2/10

Die Kriminalpolizei fragt:

Wo sind diese Fotografien aufgefallen bzw. wem wurden sie zum Kauf, Tausch oder als Pfand angeboten?
Wer kann sonst sachdienliche Hinweise zum Täter oder den Fotografien machen?

Hinweise bitte an die sachbearbeitende Dienststelle, jede andere Polizeidienststelle oder senden Sie uns eine E-Mail: fahndung@polizei.berlin.de

Sachbearbeitende Dienststelle:

Der Polizeipräsident in Berlin
LKA 444
Tempelhofer Damm 12
12101 Berlin
Sachbearbeiterin: Seidel, KHK`in
Telefon: (030) 4664 – 94 44 09
Telefax: (030) 4664 – 94 44 99
Vorgangsnummer:
161004-1425-I00188