Inhaltsspalte

Alkoholisiert Unfall verursacht

Polizeimeldung vom 27.12.2019
Lichtenberg

Nr. 3011
Ein 31-Jähriger hat gestern Nachmittag in Lichtenberg einen Unfall verursacht. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der Mann gegen 15.10 Uhr mit seinem Audi in der Ferdinand-Schulze-Straße unterwegs, wollte nach rechts in die Landsberger Allee abbiegen, kam hierbei aus noch nicht abschließend geklärter Ursache von der Fahrbahn ab und stieß mit dem Renault einer 76-Jährigen zusammen, die auf der Gegenfahrbahn der Landsberger Alle in Richtung stadtauswärts unterwegs war. Der Renault wurde durch den Zusammenstoß einmal gedreht und die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Eine Atemalkoholkontrolle bei dem 31-Jährigen ergab einen Wert von rund 0,9 Promille. In einem Polizeigewahrsam wurde ihm Blut abgenommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Er blieb unverletzt.