Inhaltsspalte

Festnahmen nach Werkstatteinbruch

Polizeimeldung vom 27.12.2019
Neukölln

Nr. 3010
Heute früh haben Einsatzkräfte der Polizei zwei mutmaßliche Einbrecher in einer Werkstatt in Neukölln festgenommen. Gegen 3.10 Uhr hatte der Werkstattbesitzer die Polizei in die Juliusstraße alarmiert. Einsatzkräfte der 21. Einsatzhundertschaft, des Polizeiabschnittes 55 und des Kriminaldauerdienstes der Polizeidirektion 5 haben dann einen 20-Jährigen und einen 19-Jährigen in der Werkstatt festgenommen. Beide Männer wurden anschließend einem Fachkommissariat der Polizeidirektion 5 überstellt, das die weiteren Ermittlungen übernommen hat.