Zwei Brände kurz hintereinander

Polizeimeldung vom 06.12.2019
Lichtenberg

In Hohenschönhausen brannten gestern Abend ein Transporter und ein Kfz-Anhänger. Zu beiden Bränden ermittelt ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes.

Nr. 2882
Gegen 20 Uhr bemerkte ein Anwohner der Seehausener Straße Rauch am Heckbereich eines geparkten Mercedes-Benz-Transporters, griff zu einem Eimer Wasser, um den Brand zu löschen und alarmierte die Feuerwehr. Die eingetroffenen Brandbekämpfer wurden nicht tätig.

Nr. 2883
Gegen 20.10 Uhr stellte ein Zeuge auf dem Orankeweg fest, dass die Plane an einem dort abgestellten Anhänger in Brand stand. Der Mann alarmierte die Feuerwehr, schritt aber sogleich dazu, das Feuer selbst zu löschen. Die Brandbekämpfer brauchten nicht mehr tätig zu werden.