Museumseinbruch

Polizeimeldung vom 01.12.2019
Lichtenberg

Nr. 2849
Unbekannte brachen zwischen gestern Abend und heute Vormittag in ein Museum in Lichtenberg ein. Gegen 10.40 Uhr entdeckte heute Vormittag ein Mitarbeiter des Museums an der Ruschestraße, dass unbekannte Täter in die Ausstellungsräume eingebrochen waren. Nach bisherigen Ermittlungen drangen der oder die Einbrecher über ein Fenster in das 1. Obergeschoss ein. Im Objekt zerschlugen sie mehrere Vitrinen und stahlen Orden und Schmuck. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Ein Fachkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt.