Kapelle auf Friedhof beschädigt

Polizeimeldung vom 26.11.2019
Friedrichshain-Kreuzberg

Nr. 2813
Vermutlich über das vergangene Wochenende beschädigten Unbekannte Schaukästen, Tafeln und Wände in einer Kapelle auf einem Friedhof in Kreuzberg. Gestern Vormittag gegen 10.30 Uhr alarmierte ein Verantwortlicher die Polizei zu dem Friedhof am Mehringdamm. Dort stellten die Einsatzkräfte fest, dass Unbekannte auf bislang nicht bekannte Art und Weise in die Kapelle eingedrungen waren und Schaukästen und eine Infotafel eingeschlagen und mit unterschiedlichen Schriftzügen beschmiert hatten. Auch auf einer Wand in der Kapelle wurden Schmierereien festgestellt. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiliche Staatsschutz übernommen.