Sachbeschädigungen durch Würfe mit Farbe gefüllten Kugeln

Polizeimeldung vom 25.11.2019
Mitte

Nr. 2806
Unbekannte beschädigten in der vorletzten Nacht in Gesundbrunnen Fassaden von Wohnhäusern mit Farbe. Ein 34-jähriger Anwohner hatte gegen 1.50 Uhr Farbanhaftungen an den Häusern in der Wilhelm-Kuhr-Straße bemerkt und die Polizei alarmiert. Ersten Ermittlungen zu Folge hatten Unbekannte selbstgebastelte, mit Farbe gefüllte Kugeln gegen die Fassaden geworfen. Einen politischen Hintergrund vermutend, hat der polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin die weiteren Ermittlungen übernommen.