Fußgängerin schwer verletzt

Polizeimeldung vom 22.11.2019
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 2785
In Lichterfelde wurde gestern Mittag eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen befuhr eine 24-jährige Frau mit einem VW gegen 12.50 Uhr die Augustastraße in Richtung Klingsorstraße. Als sie nach links in den Hindenburgdamm einbiegen wollte, erfasste sie dabei die 83-jährige Fußgängerin, die den Hindenburgdamm in Richtung Klingsorstraße an einer Fußgängerfurt überquerte. Durch den Zusammenstoß stürzte die Senioren und zog sich multiple Verletzungen an Kopf und Körper zu. Sie wurde durch Rettungskräfte zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. Die Autofahrerin erlitt einen Schock und wurde am Ort betreut. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an.