Radfahrer stürzt

Polizeimeldung vom 08.11.2019
Steglitz-Zehlendorf

Nr. 2663
Bei einem Verkehrsunfall in Zehlendorf wurde gestern Nachmittag ein Radfahrer schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen wollte eine 32-jährige Autofahrerin gegen 17.20 Uhr in der Lindenthaler Allee ausparken, übersah dabei vermutlich den 18 Jahre alten Radfahrer, der auf der Lindenthaler Allee in Richtung Niklasstraße unterwegs war, und stieß mit ihm zusammen. Der junge Mann wurde mit Kopf- und Beinverletzungen in ein Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen. Die Skoda-Fahrerin blieb unverletzt.