Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Polizeimeldung vom 02.11.2019
Treptow-Köpenick

Nr.2621
Bei einem Verkehrsunfall in Köpenick erlitt gestern Abend ein 22-Jähriger schwere Kopfverletzungen. Nach derzeitigen Erkenntnissen war der junge Mann gegen 18.15 Uhr mit einem Motorrad in der Wendenschloßstraße in nördliche Richtung unterwegs. Ein 58-Jähriger, der mit seinem Dacia von der Wendenschloßstraße nach links in die Straße Zur Nachtheide abbog, übersah den Zweiradfahrer und stieß mit ihm zusammen. Hierdurch wurde der 22-Jährige über den Dacia gegen einen anderen Wagen geschleudert und hierbei schwer am Kopf verletzt. Rettungskräfte brachten ihn zur stationären Behandlung in eine Klinik.