Scheiben eines Wahlkreisbüros beschädigt

Polizeimeldung vom 23.10.2019
Tempelhof-Schöneberg

Nr. 2542
Heute Vormittag stellte eine Mitarbeiterin die Sachbeschädigung an einer Geschäftsstelle einer Partei in Schöneberg fest. Alarmierte Polizeikräfte fanden um 9.30 Uhr in der Kolonnenstraße in der Fensterfront des Wahlkreisbüros sechs Fensterscheiben vor, die offenbar durch einen bisher unbekannten Gegenstand beschädigt worden waren. Der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.