Brand in einem Wohnhaus

Polizeimeldung vom 15.10.2019
Marzahn-Hellersdorf

Nr.2460
In der vergangenen Nacht brannte es in einem Wohnhaus in der Märkischen Allee in Marzahn. Anwohner bemerkten Rauchentwicklung im Treppenhaus und sahen Flammen unter dem Türblatt in ihre Wohnung schlagen. Als die alarmierte Feuerwehr eintraf, waren die Flammen bereits wieder erloschen. Zwei Wohnungstüren, deren Türschwellen, zwei Fußmatten und der Fußboden wurden durch das Feuer beschädigt.
Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt ermittelt wegen Brandstiftung.