Überfall auf Supermarkt

Polizeimeldung vom 09.10.2019
Treptow-Köpenick

Nr. 2402
Vier Unbekannte haben in der vergangenen Nacht einen Supermarkt in Baumschulenweg überfallen. Nach bisherigen Erkenntnissen betraten die Täter gegen 22.45 Uhr das Geschäft in der Baumschulenstraße, bedrohten zwei 29 und 32 Jahre alte Mitarbeiterinnen mit Messern und forderten Geld. Die Maskierten teilten sich dann auf zwei Kassen auf, schlugen mit den Messern auf die Kassendeckel und forderten, diese zu öffnen. Die Kassiererinnen kamen den Forderungen nach und die Täter entnahmen die Kasseneinschübe mit dem Geld. Anschließend flüchtete das Quartett. Ein Raubkommissariat übernahm die Ermittlungen.