Spielothek überfallen

Polizeimeldung vom 07.10.2019
Marzahn-Hellersdorf

Nr.2391
Unbekannte haben in der vergangenen Nacht in Hellersdorf eine Spielothek überfallen. Ersten Ermittlungen zufolge klingelte gegen 2.50 Uhr zunächst ein Mann an der Tür der Spielstätte in der Alten Hellersdorfer Straße. Als die Tür geöffnet worden war, hielt der vermeintliche Gast die Tür auf und ließ einen weiteren Mann mit herein. Dieser war maskiert, bedrohte mit einem Messer eine 41-jährige Angestellte und forderte Geld. Nachdem er dieses hatte, flüchteten er und auch der vermeintliche Gast. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 6 ermittelt.