Gedenkstätte beschädigt

Polizeimeldung vom 04.10.2019
Mitte

Nr. 2373
Unbekannte beschädigten in der vergangenen Nacht eine Gedenkstätte in Tiergarten. Gegen 1.20 Uhr stellte ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes in der Tiergartenstraße am Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen „Euthanasie“-Morde Farbschmierereien fest. Die Ermittlungen zu der gemeinschädlichen Sachbeschädigung hat der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes übernommen.