Denkmal beschädigt

Polizeimeldung vom 10.07.2019
Mitte

Nr. 1688
Unbekannte beschädigten gestern Abend ein Denkmal in Tiergarten. Gegen 20 Uhr bemerkten Polizistinnen und Polizisten die Beschädigung an einer Glasscheibe am Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma Europas im Simsonweg. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.