LKW erfasst Radfahrer

Polizeimeldung vom 26.06.2019
Treptow-Köpenick

Nr. 1538
In Köpenick wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag schwer verletzt. Ein 43-jähriger LKW-Fahrer fuhr gegen 16.30 Uhr die Erwin-Bock-Straße in Richtung Müggelschlößchenweg entlang. Der 27-jährige Radfahrer soll linksseitig vom Strandschloßweg auf die Fahrbahn gefahren sein, ohne dabei auf den fließenden Verkehr zu achten. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen dem LKW und dem Radfahrer. Der 27-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen am Kopf und an den Armen zu und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.