Sachbeschädigung an Wohnungsgesellschaft

Polizeimeldung vom 24.06.2019
Neukölln

Nr. 1524
Ein Zeuge alarmierte die Polizei in der vergangenen Nacht zu Sachbeschädigungen nach Britz. Seinen Angaben zufolge hätten zwei unbekannte Personen gegen 2.30 Uhr Glasscheiben des Büros einer Wohnungsgesellschaft in der Fritz-Reuter-Allee beschädigt und anschließend vier Autos der Wohnungsgesellschaft mit roter Farbe beschmiert.
Der Staatsschutz beim Landeskriminalamt Berlin hat die Ermittlungen übernommen.